Aktuelles

15.09.2016:

Das EuGH-Urteil McFadden ist ausgesprochen worden. Hier die erste Stellungnahme, u.a. zu den Auswirkungen und zur Störerhaftung.

Pressemitteilung neu kurz.pdf
PDF-Dokument [383.5 KB]

11.05.2016:

Aufgrund Erkrankung muss leider der Informations-Abend zum Thema Markenführung für heute abgesagt werden. Als Ersatztermin haben wir nun Mittwoch, den 08.06.2016, 17.30 Uhr gesetzt. Anmeldungen sind daher weiter möglich unter dem unten angezeigten Anmeldeformular (Post vom 11.03.16) bzw. per Mail an info@rechtsanwaeltin-fritz.de.

11.03.2016:

Unser Informations-Abend zum Thema Markenführung stieß  gestern auf großes Interesse. Bereits im Rahmen des Vortrags kam es zu vielerlei Rückfragen und anregenden Diskussionen. Wir möchten diese Informations-Reihe daher fortsetzen und veranstalten am 11.05.2016, 17.30 Uhr in Sonthofen (SontraPark) einen weiteren kostenlosen Informatins-Abend zum Thema "Von der Idee zur Markenanmeldung". Inhalt dieser Veranstaltung werden Praxis-Tipps zu Gestaltung der Marke über die Recherche bis hin zur strategisch und wirtschaftlich sinnvollen Eintragung sein.

Die Veranstaltung ist ideal für Markeninhaber, die über eine Erweiterung und Restrukturierung ihres Portfolios  als auch für Unternehmer oder Existenzgründer, die über ihre erste Marke nachdenken.

Die Anmeldung kann bereits jetzt über das nachstehende Formular erfolgen. Wir freuen uns.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung zum kostenlosen Informationsabend "Von der Idee zur Markenanmeldung" am 11.05.2016, 17.30 Uhr in Sonthofen.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

27.02.2016:

Info-Abend und Austausch zum Thema Erfolgreiche Markenführung in Sonthofen (Sontra Park) am 10.03.2016 um 17:30 Uhr

Zahlreiche Unternehmen im Allgäu haben den Firmennamen oder Produkte als Marke schützen lassen. Jedoch ist vielen Markeninhabern nicht bewusst, dass der Besitz einer Marke allein kaum einen wirksamen Schutz darstellt. Die Marke ist vielmehr ein wertvolles Investitionsgut, welches es zu pflegen und zu schützen gilt.
In einem 45-minütigen Kurzvortrag erläutern der Recherche-Experte Michael Klems und ich, worauf es bei der Markenführung ankommt und wie sich Unternehmen vor Rechtsverletzungen einer Marke schützen können.
Die Veranstaltung ist ideal für Unternehmer, die über eine Markenanmeldung nachdenken. und auch für Markeninhaber, die bereits eine oder mehrere Marken eingetragen haben.
Der Info-Abend bietet interessierten Teilnehmern auch das Networking mit Unternehmen aus der Region. Die Anmeldung zur kostenfreien Veranstaltung am 10. März um 17:30 Uhr im SONTRA Park ist online unter http://markenfuehrung.infobroker.de möglich oder via nachstehender Anmeldung per Fax an 0831/9306564-9.
03.02.16:
Rechtsanwältin Dr. Fritz bearbeitet derzeit auch eine von der Piratenpartei unterstützte Filesharing-Klage vor dem Landgericht München I. Dieses Verfahren wurde 2014 dem Europäischen Gerichtshof zur Vorabentscheidung über wesentliche Auslegungsfragen der europäischen E-Commere-Richtlinie vorgelegt. Den Beschluss können Sie hier im Volltext downloaden: Landgericht München I, Az. 7 O 14719/12.
Ziel des Verfahrens ist es, eine Grundsatzentscheidung zu erreichen, wodurch zumindest Gewerbetreibende und Hotelbetreiber ihren Kunden einen WLAN-Zugang zum Internet anbieten können, ohne für Rechtsverletzungen zu haften, die über diesen Zugang begangen werden.
Das von Rechtsanwältin Dr. Fritz im Rahmen der mündlichen Verhandlung am 09. Dezember 2015 in Luxemburg gehaltene Plädoyer beleuchtet die europäische Rechtslage und die Auswirkungen, die eine Haftung des Access-Providers zur Folge haben könnten. Am 16.03.2016 wird die Stellungnahme des Generalanwalts erwartet. Mit einer Entscheidung des EuGH ist dann vermutlich im Sommer 2016 zu rechnen.
Mehr Informationen finden Sie in diesem Artikel der Süddeutschen Zeitung und in unserer Kurzzusammenfassung.

03.02.16:

Nach einjährigem Weiterbildungsstudium im Fach Medienrecht an der Universität Mainz und dreimonatiger Arbeit an meiner Masterarbeit zum Thema "Creative Commons" habe ich Ende Dezember 2015 die Befugnis zur Führung des akademischen Grades "Master of Laws (LL.M.)" erhalten. Inhalt des einjährigen Masterstudiums waren u.a. rechtliche Themen im Bereich Urheberrecht, Rundfunk, Event und Presse sowie medienwissenschaftliche Seminare im Bereich Journalismus, Medienanalyse, Medienprojektmanagement etc.

Kontakt und Terminanfrage

Anschrift:

 

Anwaltskanzlei

Dr. Carmen Fritz, LL.M.
Poststraße 4
87435 Kempten (Allgäu)

 

Tel.: 0831/930 6564-0

Fax: 0831/930 6564-9

 

E-Mail:

info@rechtsanwaeltin-fritz.de

          

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
09:00 - 12:30 Uhr

14:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch, Freitag
09:00 - 13:00 Uhr

 

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns jederzeit per Mail erreichen. Bei Bedarf vereinbaren wir auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Anwaltskanzlei Dr. Carmen Fritz