Urheber- und Medienrecht

Haben Sie eine Abmahnung erhalten oder haben Sie Bilder ohne Zustimmung des Fotografen bzw. des abgebildeten veröffentlicht? Haben Sie selbst fotografiert und Ihre Bilder wurden ohne Ihre Einwilligung verwendet bzw. haben Sie ein Werk geschaffen und dies wurde ohne Ihre Zustimmung verbreitet? In diesen Fällen wurde das Urheberrecht verletzt.

 

Denn:

Urheber ist, wer ein Werk geschaffen hat. Dabei handelt es sich insbesondere um Sprachwerke, Musikwerke, Lichtbildwerke, Werke der bildenden Künste, Filmwerke und Darstellungen wissenschaftlicher und technischer Art, d.h. jede geistige wahrnehmbare Schöpfung, welche einen gewissen Grad an individueller Leistungsfähigkeit aufweist.

 

Umso mehr ist es verständlich, wenn ein Urheber diese Rechte, sei es in Form von Persönlichkeitsrechten (Namensnennung, Schutz vor Entstellung) oder von Verwertungsrechten, durchsetzen will. Der Urheber kann bereits vorab durch den Abschluss entsprechender Lizenzverträge (zur Einräumung und Übertragung von Nutzungsrechten) tätig werden oder im Verletzungsfalle Ansprüche (vor allem Unterlassung und Schadensersatz) durchsetzen.

 

Die Kanzlei Dr. Fritz berät und vertritt Kreative und Unternehmen wie auch Privatpersonen

 

  • bei der grundsätzlichen Frage der Schutzfähigkeit von Werken
  • beim Abschluss und der Erstellung von Lizenzverträgen
  • bei der Geltendmachung Ihrer Urheberpersönlichkeitsrechte (Namensnennungsrecht, Schutz vor Entstellung)
  • bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche bei Verletzung von Urheberechten (Unterlassung, Schadensersatz, Auskunft, Vernichtung, Rückruf etc.)
  • bei der Abwehrung von urheberrechtlichen Ansprüchen.

 

Gerne wehrt die Kanzlei Dr. Fritz auch unberechtigte Ansprüche wegen Filesharings ab. Hierfür bitten wir darum, dass Formular „Filesharing-Aufnahmebogen“ sowie die Vollmacht herunterzuladen, auszufüllen und an uns zusammen mit den Anlagen zuzusenden.

 

Sofern Sie Ihr Werk hinterlegen möchten, um sich die Priorität Ihres Werkes zu sichern, möchten wir Sie auf unseren Kooperatiospartner http://www.priormart.com/de aufmerksam machen. Dort können Sie Ihre Werke schnell, kostengünstig und notariell beglaubigt hinterlegen. Im Gegenzug erhalten Sie eine Urkunde mit einem Prioriätsnachweis.

Kontakt und Terminanfrage

Anschrift:

 

Anwaltskanzlei

Dr. Carmen Fritz, LL.M.
Poststraße 4
87435 Kempten (Allgäu)

 

Tel.: 0831/930 6564-0

Fax: 0831/930 6564-9

 

E-Mail:

info@rechtsanwaeltin-fritz.de

          

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
09:00 - 12:30 Uhr

14:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch, Freitag
09:00 - 13:00 Uhr

 

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns jederzeit per Mail erreichen. Bei Bedarf vereinbaren wir auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Anwaltskanzlei Dr. Carmen Fritz